Bezirkstag Tennengau

Am Samstag, 19. Jänner 2019 startete die JVP Tennengau in ein neues Vereinsjahr. Obmann Jonathan Lainer eröffnete die Jahreshauptversammlung, begrüßte alle Ehrengäste und die rund 30 anwesenden Mitglieder. Neben einem sehr interessanten Rückblick und allen formellen Tätigkeiten, wurden Neuwahlen unter der Moderation von Landesobfrau LAbg. Martina Jöbstl durchgeführt. Einstimmig gewählt wurden Tobias Siller als Bezirksobmann und Katharina Egger als Mädchenreferentin, beide von der JVP Scheffau, als Obmann-Stv Thomas Lehenauer (JVP Bad Vigaun), Kassier David Weberbauer (JVP Kuchl), Kassier-Stv. Daniela Gehwolf, Schriftführerin Margreth Rehrl (JVP St. Koloman). Aus dem Vorstand verabschiedeten sich Konzstanze Schiestl, Jonathan Lainer, Michael Struber und Hansi Siller. Als Andenken für die Zeit im Bezirksvorstand erhielt jeder einen personalisierten Krug.  Auch Grußworte von der Nationalratsabgeordneten Tanja Graf durften nicht fehlen. Sie zeigte sich sehr erfreut über die Aktivitäten im Bezirk und wünscht dem neuen Vorstand das Allerbeste. Einen kurzen Einblick ins Wahljahr 2019 und alles was Drumherum geschieht bekamen die Anwesenden von LAbg. Martina Jöbstl.

Die JVP Tennengau möchte sich bei allen UnterstützerInnen für ihr Engagement bedanken und wünscht allen Ortsgruppen ein aktives und interessantes Vereinsjahr!

Keine Kommentare

Du kannst einen ersten Kommentar zu diesem Artikel abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.