JVP Landesskitag

JVP Landesskitag

250 Mitglieder und Freunde der JVP Salzburg waren beim Skitag in Großarl dabei

 

Das beliebteste Angebot des Jahres der JVP Salzburg wurde auch heuer wieder sehr gut angenommen. Früh am Morgen machten sich die Busse von allen Bezirken Salzburgs auf die Reise nach Großarl um den jährlichen Landesskitag mit der JVP-Familie zu verbringen. In Großarl angekommen wurden wir von der JVP-Großarl musikalisch begrüßt und mit wärmenden Getränken auf den Landesskitag vorbereitet.

Auch wenn das Wetter dieses Jahr ausnahmsweise nicht mitspielte, machten wir uns im Anschluss auf den Berg! Die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen die idealen Pistenverhältnisse zum Schifahren um einige Pistenkilometer zurückzulegen.Die Nicht-Schifahrer trotzten dem schlechten Wetter in den Almen und an den Schirmbars. Zum gemeinsamen Mittagessen trafen sich die JVPler dann in der Laiteralm, wo auch eine musikalische Unterhaltung der JVP Großarl auf uns wartete. Während die meisten nach dem Mittagessen wieder die Skischuhe anschnallten blieben einige auf der Alm gleich sitzen und fuhren mit der Gondel wieder ins Tal.

Am späten Nachmittag ging es dann zur Apres-Ski Party in die Rauchkuchl. Dort wurde der Landesskitag gebührend gefeiert, bis es mit den Bussen wieder Richtung Heimat ging.

Ein großes Dankeschön an die JVP Großarl und Hannah Kreuzer vom Landesvorstand für die perfekte Organisation des Skitages!
Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr und hoffen, dass dann auch wieder so viele JVPler mit dabei sind!

Keine Kommentare

Du kannst einen ersten Kommentar zu diesem Artikel abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.