JVP-Neumitgliederempfang

JVP-Neumitgliederempfang im Mozartkino

Ein gemütliches Kennenlernen bei Popcorn und der Komödie „Die Sch’tis in Paris“

Die JVP Salzburg lud alle Neumitglieder aus den letztem Jahr ins Kino ein. Der Einladung von Landesobfrau Martina Jöbstl folgten knapp 40 Neumitglieder – Der Abend stand ganz im Zeichen des gemeinsamen Kennenlernens und Austausch über die bisherigen Erfahrungen und Erlebnisse in der JVP.

Die Mitglieder konnten vor dem Abend voten welchen Film sie sehen wollen – Die französische Komödie „Die Sch’tis in Paris“ ging als Sieger hervor. Vor dem Film gab es dann noch reichgefüllte Goodie-Bags zum Knabbern und Getränke.
Auch ÖVP Landesrätin Brigitta Pallauf ließ es sich nicht nehmen, trotz Ihres dichten Terminkalenders, vorbeizuschauen und die neuen JVPler zu begrüßen.
Nach einem lustigen Film ließ man den Abend im Mozartkino noch in gemütlicher Runde ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön an alle die da waren und an alle Neumitglieder in den Ortsgruppen – Viel Spaß in der JVP!

Keine Kommentare

Du kannst einen ersten Kommentar zu diesem Artikel abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.