JVP Stadt Salzburg schnürt Pakete fürs Christkind

„Weihnachten steht vor der Tür und so wollen wir Kinderaugen zum Leuchten bringen!“ Das war der Vorsatz der JVP Stadt Salzburg für das heurige Weihnachtsfest. Daher haben sich am Krampustag engagierte JVPler und JVPlerInnen getroffen um das Christkind in seinen Vorbereitungen etwas zu unterstützen. Es wurden 24 Pakete für Kinder und Jugendlichen im Bundesland Salzburg zusammengestellt, Spielzeug, Süßigkeiten und Bücher bunt eingepackt und ausgeliefert.
Dabei wurde unter anderem mit der Pfarre Gnigl zusammengearbeitet, um bedürftigen Kindern unter dem Christbaum ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Denn es ist auch wichtig sich in der Vorweihnachtszeit daran zu erinnern, dass es Kinder und Jugendliche gibt, die die Unterstützung unserer Gesellschaft brauchen. So hat sich auch die JVP Stadt Salzburg beteiligt, um Ihren Beitrag zu einem gelungen Fest beizutragen.
Frohe Weihnachten wünscht das JVP Team der Stadt Salzburg!

Keine Kommentare

Du kannst einen ersten Kommentar zu diesem Artikel abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.